Partner
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. November 2021
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aktuelle Ausgabe
sehepunkte

sehepunkte
21 (2021), Nr. 10


Im Forum:

Haus der Bayerischen Geschichte, Museum. Die Dauerausstellung

mit Beiträgen von
Karin Wabro
Sabine Freitag
Peter Helmberger
Martina Steber
Thomas Schlemmer


Zur aktuellen Ausgabe >>>

Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

Ordnung durch Sprache Silke Mende: Ordnung durch Sprache. Francophonie zwischen Nationalstaat, Imperium und internationaler Politik, 1860-1960, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020
Rezensiert von Christoph Kalter

 

Wissensoikonomien Nora Schmidt / Nikolas Pissis / Gyburg Uhlmann (Hgg.): Wissensoikonomien. Ordnung und Transgression vormoderner Kulturen, Wiesbaden: Harrassowitz 2021
Rezensiert von Tobias Winnerling

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Geschichtskultur - Public History - Angewandte Geschichte Felix Hinz / Andreas Körber (Hgg.): Geschichtskultur - Public History - Angewandte Geschichte. Geschichte in der Gesellschaft: Medien, Praxen, Funktionen, Stuttgart: UTB 2020
Rezensiert von Christine Gundermann

 

Beliefs von Geschichtslehrpersonen - eine Triangulationsstudie Martin Nitsche: Beliefs von Geschichtslehrpersonen - eine Triangulationsstudie, Bern: hep Verlag 2019
Rezensiert von Daniel Münch

 

Altertum:

Mathematics, Metrology, and Model Contracts Roger S. Bagnall / Alexander Jones (eds.): Mathematics, Metrology, and Model Contracts. A Codex from Late Antique Business Eduation, New York: New York University Press 2019
Rezensiert von Liba Taub

 

After the Crisis Inger N.I. Kuin / Jacqueline Klooster (eds.): After the Crisis. Remembrance, Re-anchoring and Recovery in Ancient Greece and Rome, London: Bloomsbury 2020
Rezensiert von Helga Scholten

 

Mittelalter:

A Companion to the Hussites Michael Van Dussen / Pavel Soukup (eds.): A Companion to the Hussites, Leiden / Boston: Brill 2020
Rezensiert von Přemysl Bar

 

The Llanthony Stories David R. Winter (ed.): The Llanthony Stories. A translation of the Narrationes aliquot fabulosae with an introduction and notes, Toronto: Pontifical Institute of Mediaeval Studies 2021
Rezensiert von Marie-Anne Polo de Beaulieu

 

Frühe Neuzeit:

Reformation und Bcher Andrea Seidler / István Monok (Hgg.): Reformation und Bücher. Zentren der Ideen - Zentren der Buchproduktion, Wiesbaden: Harrassowitz 2020
Rezensiert von Tilman Moritz

 

Wissen und Strategien frhneuzeitlicher Diplomatie Siegrid Westphal / Stefanie Freyer (Hgg.): Wissen und Strategien frühneuzeitlicher Diplomatie, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020
Rezensiert von Anuschka Tischer

 

19. Jahrhundert:

Vielfalt ordnen Jana Osterkamp: Vielfalt ordnen. Eine föderale Geschichte der Habsburgermonarchie (Vormärz bis 1918), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2020
Rezensiert von Günther Kronenbitter

 

Der Mythos Napoleon Johannes Willms: Der Mythos Napoleon. Verheißung, Verbannung, Verklärung, Stuttgart: Klett-Cotta 2020
Rezensiert von Daniel Mollenhauer

 

Zeitgeschichte:

Revolutionaries for the Right Kyle Burke: Revolutionaries for the Right. Anticommunist Internationalism and Paramilitary Warfare in the Cold War, Chapel Hill, NC / London: University of North Carolina Press 2018
Rezensiert von Daniele Toro

 

Re-Constructing Grassroots Holocaust Memory Irina Rebrova: Re-Constructing Grassroots Holocaust Memory. The Case of the North Caucasus, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020
Rezensiert von Miriam Schulz

 

Kunstgeschichte:

Knigin Christiane Eberhardine Silke Herz: Königin Christiane Eberhardine. Pracht im Dienst der Staatsraison. Kunst, Raum und Zeremoniell am Hof der Frau Augusts des Starken, Berlin: Lukas Verlag 2020
Rezensiert von Cordula Bischoff

 

Drawing from Life Christine I. Ho: Drawing from Life. Sketching and Socialist Realism in the People's Republic of China, Oakland: University of California Press 2020
Rezensiert von Juliane Noth